Absolventen

Nathalie Weigelt

„Ich arbeite jetzt zwar nicht mehr im Tourismus, aber die Fachschule war meine Eintrittskarte zum Bewerbungsgespräch, wo ich dann beweisen konnte, was ich drauf hab. Das hat mir mein Chef im Nachhinein gesagt. Nur mit einer kaufmännischen Ausbildung hätte ich die Stelle nie bekommen.“

Nathalie Weigelt